Das 30. Seminar in Bad Kissingen

Vom 8. bis 10. März 2024 treffen sich die Mitarbeiter des Projektes „Genealogie der Siebenbürger Sachsen“ in der Tagungsstätte „Der Heiligenhof“ in Bad Kissingen zum 30. Projektseminar. Das Hauptthema dieses Seminars lautet „Migrationen in Siebenbürgen: Ein- und Auswanderung im Fokus“.

Bei eventuellen Fragen wenden Sie sich bitte an Jutta Tontsch oder Waltraud Gross.

image_print

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

2 × vier =