Das 20. Seminar in Bad Kissingen

Vom 16. bis 18. März 2018 findet das 20. Seminar der „Genealogie der Siebenbürger Sachsen“ in der Tagungsstätte „Der Heiligenhof“ in Bad Kissingen statt. Das Thema des Seminars lautet
„Genealogie 2.0: Das Internetzeitalter ist da! Kommt mit!“.

Die Seminarnummer verrät’s, das Projekt ist bald zehn Jahre alt. Eine lange arbeitsreiche Zeit, aber nun ist es soweit: Die ersten fünf Ortsgenealogien – Stammbäume in der Terminologie des Genealogieprogramms TNG – befinden sich in der finalen Testphase vor der Freigabe für  interessierte Familienforscher, die ihre siebenbürgischen Wurzeln erkunden möchten.

Weitere Ortsgenealogien werden noch in diesem Jahr folgen, so dass die Projektmitarbeiter während dieses Arbeitsseminars die letzten Schritte bis zur ersten Veröffentlichung vorbereiten werden. Prüfen der Ortsdateien, Auffinden von Fehlern oder doppelt erfasster Personen, Abgleichen der eigenen Datensätze mit denen anderer Genealogen und Einhalten der gesetzlichen Datenschutzbestimmungen sind nur einige der Themen, die besprochen werden.

Eine weitere Neuerung: Schirmherr des Projektes ist nun der neu gegründete gemeinnützige „Verein für Genealogie der Siebenbürger Sachsen e.V.“, der auch die Trägerschaft für die öffentliche Genealogie-Datenbank der Siebenbürger Sachsen übernimmt.

Da noch nicht alle siebenbürgisch-sächsischen Gemeinden in unserem Projekt vertreten sind, möchten wir Vertreter bzw. Genealogen aus eben diesen HOGs besonders herzlich willkommen heißen und würden uns über deren unverbindliche Teilnahme am Seminar freuen. Das „kommt mit!“ im Titel ist gerade für diejenigen gedacht, die als Neueinsteiger aktiv in unserem Projekt mitarbeiten oder erst einmal nur schnuppern und danach entscheiden möchten, ob eine Zusammenarbeit für sie in Frage kommt.

Zur Feier des 20. Seminar-Jubiläums wird es am Samstagabend ein Festbuffet geben.

Der Preis für zwei Tage Unterbringung und Verpflegung im „Heiligenhof“ beträgt 97,- € pro Person im Doppelzimmer, 113,- € im Einzelzimmer, zuzüglich 15,- € für das Festbuffet am Samstagabend und 3,50 € Kurtaxe.

Anmeldung zum Seminar bis zum 2. März beim Heiligenhof, Alte Euerdorfer Straße 1, 97688 Bad Kissingen, Telefon: 0971 71470, Fax: 0971 714747, E-Mail: info[ät]heiligenhof.de.

Tagesordnung
Anmeldung

 

image_print

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.