Das 28. Seminar in Bad Kissingen

Vom 24. bis 26. März 2023 treffen sich die Mitarbeiter des Projektes „Genealogie der Siebenbürger Sachsen“ im „Heiligenhof“ in Bad Kissingen. Das Hauptthema dieses Seminars lautet „Siebenbürgische Kriegsgefangene und Gefallene in den Weltkriegen“.

Tagesordnung des 28. Seminars

Dieses Seminar wird durch das Kulturwerk der Siebenbürger Sachsen e. V. und das Bayerische Staatsministerium für Familie, Arbeit und Soziales gefördert.

Bei eventuellen Fragen wenden Sie sich bitte an Jutta Tontsch oder Bernd Eichhorn.

image_print

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

eins × vier =