Das 18. Seminar in Bad Kissingen

Vom 24. bis 26. März 2017 findet das 18. Seminar der „Genealogie der Siebenbürger Sachsen“ in der Tagungsstätte „Der Heiligenhof“ in Bad Kissingen statt. Das Thema des Seminars lautet „Möglichkeiten zur Verbesserung der Qualität unserer Arbeit“ und wird von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien gefördert.

Die Preise für Seminarteilnehmer für Unterkunft und Verpflegung für zwei Tage, mit Kaffee und Kuchen am Samstagnachmittag, betragen pro Person im Doppelzimmer 97,- € und 113,- € im Einzelzimmer, jeweils zuzüglich Kurtaxe in Höhe von 3,50 €.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Jutta Tontsch, Telefon: (040) 65 38 96 00, oder Bernd Eichhorn, Telefon: (0 71 34) 1 04 11.

Tagesordnung des 18. Seminars
Anmeldung zum 18. Seminar

image_print

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.