Das 24. Seminar in Bad Kissingen – abgesagt!

Wegen der Corona-Epidemie musste das Seminar leider abgesagt werden!

Vom 27. bis 29. März findet das 24. Seminars des Projektes „Genealogie der Siebenbürger Sachsen“ im „Heiligenhof“ in Bad Kissingen statt. Das Thema dieses Seminars  sind die Militär- und Kriegsdienstjahre der Siebenbürger Sachsen. Dazu wurde Hon.-Prof. Dr. Konrad Gündisch eingeladen, der einen Vortrag „Zur Militärgeschichte Siebenbürgens unter österreichischer und österreichisch-ungarischer Herrschaft” halten wird.

Dr. Dietmar Gärtner wird in seinem Vortrag „Historische Regionen – ein geographischer Rückblick“ historische und geographische Hintergründe von Regionen erläutern, die aus früheren administrativen Gebieten hervorgegangen sind und sich z.T. auch bis auf den heutigen Tag eine charakteristische Identität bewahrt haben. Dazu zählen beispielsweise neben Siebenbürgen und seinen Teilregionen auch die einstigen Kronländer der Habsburger- bzw k.u.k. Monarchie, wie das Banat, die Bukowina, Galizien, Böhmen, Mähren u.v.m. Hintergrundwissen über die historischen Regionen ist hilfreich, um Ortsbezeichnungen, die in den Matrikeln vorkommen, besser zuordnen zu können.

Wie auch in den bisherigen Seminaren können an dieser Tagung nicht nur Projektmitarbeiter teilnehmen, sondern auch weitere Landsleute, die unser Team und unsere Arbeit kennenlernen möchten. Für eventuelle Interessenten wird eine Einführung in die Projektarbeit angeboten.

Das Thema des Seminars ist wichtig für die Erfassung der genealogischen Daten, da bei den Projektmitarbeitern nicht genügend Fachwissen vorliegt.

Bei eventuellen Fragen wenden Sie sich bitte an Jutta Tontsch, Telefon: 040 6538 9600, oder Bernd Eichhorn, Telefon: 0172 7711450.

Anmeldung zum Seminar sollten bis zum 16. März beim Heiligenhof, Alte Euerdorfer Straße 1, 97688 Bad Kissingen, Telefon: 0971 71470, Fax: 0971 714747, E-Mail: info[ät]heiligenhof.de erfolgen.

Tagesordnung_24.Seminar

image_print

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

14 + sechs =